Abbildung zu der Referenz AboLust.de

Entwicklung eines Kundenbindungportals

VRR AöR AboLust

Bei Abolust handelte es sich um ein Portal, das verschiedene Vorteile für Kunden der Verkehrsunternehmen geboten hat, die ein entsprechendes Abonnement / Abo-Ticket besaßen. Für das Portal wurde jim! als Schnittstelle sowohl zur EFA (elektronische Fahrplanauskunft) als auch zur Abfrage der Angebote in der VRR-übergreifenden zentralen Angebote-Datenbank verwendet.

Das System verfügte über einen steuerbaren Mechanismus zur Generierung von druckfähigen Coupon-PDFs aus den Inhalten der Angebote-Datenbank. Die Aktivierung und Steuerung des Mechanismus oblag dabei den Redakteuren des Systems. Im Rahmen der Spezifikationsphase wurden ein Ergonomie- und Designkonzept (auf Basis des CD-Handbuchs des VRR) sowie ein Redaktionskonzept für das Gesamtsystem entwickelt.

Das System wurde an die zentrale Fahrplanauskunft des VRR angeschlossen. Zusätzlich verfügte jeder Mandant über ein Newslettersystem.

Das gesamte Projekt wurde auf einem Clustersystem im Rechenzentrum gehostet und von den Experten der expeer GmbH laufend betreut (Softwarepflege, Support) und administriert (Systemwartung).

Zur Datensicherung wurde ein detailliertes Konzept entwickelt, das ein tägliches Backup aller relevanten Daten beinhaltete. Zudem berate die expeer GmbH den VRR laufend in Fragen des Betriebs und der ständigen Fortentwicklung (auch Upgrades). 

Haken
TYPO3
Haken
Magento
Haken
jim!
Haken
Hosting
Haken
Consulting
Haken
Softwarepflege
Haken
Webtracking
Haken
Support
Foto von Gerwin Brill

Ihr Ansprechpartner zu diesem Thema

Gerwin Brill
Telephon
Tel. +49 228 909013-0