Barrierefreie Website

Zugängliche Inhalte für alle

Graphische Abbildung zu Barrierefreiheit mit Verlinkung zu weiteren Informationen

Um allen Menschen einen leichten Zugang zu den Inhalten auf Ihrer Webseite zu ermöglichen, ist es wichtig, dass Ihre Webseite möglichst barrierefrei gestaltet ist. Unter anderem der inhaltliche Aufbau, Farbwahl, Sprache und die Navigationsstruktur sollten so gewählt werden, dass Menschen mit Behinderungen sie schnell erfassen können. Aber auch für Menschen ohne Behinderungen bietet eine barrierefreie Webseite Vorteile.

Nach dem Behindertengleichstellungsgesetzt (BGG) vom April 2002, verpflichten sich öffentlich zugängliche Internet-Angebote, Ihre Inhalte barrierefrei zu gestalten. Die Ergänzung zum BGG ist die Barrierefreie-Informationstechnik-Verordnung - BITV 2.0. Sie trat 2011 in Kraft und stellt die Kriterien anzuwendender Standards auf.

Wenngleich private und kommerzielle Internetseiten nicht unter dieses Gesetz fallen, so bringt die Umsetzung der Verordnung den positiven Nebeneffekt einer schnellen und von Suchmaschinen wie Google optimal erfassbaren Website mit sich und darüberhinaus eine leichte Bedienbarkeit für alle. 

Auf Wunsch gestalten wir Ihre neue Internetseite barrierearm. Sprechen Sie uns an!